Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Fragen zum Heber

geschrieben von escaflowne7 
Fragen zum Heber
16. August 2010 11:29
Hallo zusammen,

im Regelwerk steht, dass ein Heber gegeben ist, sobald ein Ball die 3er Stange des Gegners überquert hat.
Ich nehme an egal ob mit der Torwart Puppe oder mit der Verteidigerpuppe geschossen.
Wie ist es wenn man versehentlich über die 3er Reihe des Gegners schießt und wie ist es mit dem Eclipseshot aufm p4p?
Zählen die auch dazu?

(http://www.youtube.com/watch?v=hdoH3-7NqX0 ab 2min. 50 sec.)

Lg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.08.10 12:17.
Re: Fragen zum Heber
17. August 2010 07:52
Stimmt, es ist egal ob der Heber mit dem Torwart oder dem Verteidiger durchgeführt wird. Es zählt dann als Heber sobald die gegnerische 3er überquert wird - ob absichtlich oder versehentlich spielt dann keine Rolle mehr. Der sog. Eclipseshot ist auf vernünftigen Kickertischen nicht möglich :).

Roland Töppe
Re: Fragen zum Heber
17. August 2010 10:02
Um nochmals auf die Frage zurückzukommen.

Spielsituation:

Man nehme an, die zwei Heber im Satz sind ausgeschöpft. Jetzt schieße ich einen normalen Schuss (kein Heber) und der Ball springt zufällig ÜBER die 3er Reihe des Gegners ohne dass er den Ball blocken oder berühren konnte. Der Ball landet auf die gegenerische 5er Reihe und rollt weiter auf meine 3.

=> wäre das jetzt ein Technisches Foul für die Gegener???

Es hört sich jetzt blöd an, aber ich kenne schon min. 2 Leute, die die Kickerbälle regelmäßig in unserer Kneipe im Raum verteilen, weil sie den Elipse probiert haben. Und es sind schon einige im Tor gelandet! Und ja es ist ein p4p!

Und deswegen auch die Frage mit dem Heber.. Vllt mach ich ja mal ein Video :)
Re: Fragen zum Heber
17. August 2010 10:41
....dann mach doch mal ein Video :). Auf dem Lehmacher scheint mir dieser Ec...nicht möglich zu sein.

Roland Töppe
Re: Fragen zum Heber
17. August 2010 10:55
Wie gesagt, der ist absolut möglich. Mich interessiert aber eher die Antwort auf die Spielsituation..
Ist es technisches Foul, wenn der oben beschriebene Fall eintritt?

Video kommt sobald ich Zeit finde, versprochen.

Viele Grüße

Simon
Re: Fragen zum Heber
17. August 2010 12:25
Ich kann ebenfalls bestätigen dass der schuss so in der art auf nem lehmacher funktioniert
Re: Fragen zum Heber
20. August 2010 10:41
Hmm.. Keine Antwort auf die Spielsituation? Finde es sehr interessant, da ich doch gerne wissen möchte, wo der Ball auch wieder eingeworfen wird, wenn er aus dem Tisch befördert wurde.

Lg
Re: Fragen zum Heber
20. August 2010 10:48
also, wenn du ihn mit nem Heber aus dem Spiel bringst, dann bekommt der Gegner den Ball, welchen er dann in seiner Verteidigungszone einrollen lässt. Natürlich gefolgt von "Bereitschaftsbestätigung" und Figurenwechsel.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Ein Staat, in dem alle Bürger verdächtig sind, ist selbst verdächtig.
Re: Fragen zum Heber
20. August 2010 12:36
Hey Simon,

ich denke mal der Eclipse ist kein Versehen :-)
Und damit also ein kontrollierter Schuss vom Verteidigungsbereich über die Köpfe der Männchen hinweg und somit käme folgende Regel zur Geltung

4.2 Der »Heber«
Ein so genannter »Heber« (kontrollierter Schuss vom Verteidigungsbereich über die Köpfe der Männchen hinweg) ist limitiert auf maximal zwei »Heber« pro Satz und einen »Heber« pro Ball. Ein »Heber« ist dann gegeben, wenn der Ball mindestens die 3-er Stange des Gegners überquert. Die Strafe für einen unberechtigten »Heber« ist das Technische Foul. Ein Ball, der durch einen »Heber« vom Tisch geschossen wird, wird vom Gegner eingeworfen.

Grüße
./ Daniel
Re: Fragen zum Heber
20. August 2010 13:02
kontrollierter Schuss vom !!!!Verteidigungsbereich!!!!
Re: Fragen zum Heber
20. August 2010 13:14
Verteidigerbereich ist 1- und 2er Stange... und kontrolliert ist der schuss auf jeden Fall, weil es ja absichtlich geschieht :)
Re: Fragen zum Heber
20. August 2010 13:15
Achso dachte es geht um den Exlipse von der 3er oO
Re: Fragen zum Heber
20. August 2010 14:02
hey ho,

genau das ist das Problem. Wie ist es, wenn es PER ZUFALL passiert? Fakt ist, dass der Slingshot von der Ausführung her ähnlich funktioniert. Ergo muss man doch auch noch nachweisen, dass der so gewollt ist oder?
Und von der drei scheint es ja keine Begrenzung zu geben...

Viele Grüße

Simon
Re: Fragen zum Heber
20. August 2010 14:11
Was meinen denn die Offiziellen?
Re: Fragen zum Heber
20. August 2010 14:57
das Trommeläffchen schrieb:
-------------------------------------------------------
> also, wenn du ihn mit nem Heber aus dem Spiel
> bringst, dann bekommt der Gegner den Ball, welchen
> er dann in seiner Verteidigungszone einrollen
> lässt. Natürlich gefolgt von
> "Bereitschaftsbestätigung" und Figurenwechsel.

ähmmm.... war es bei P4P nicht so das der Ball zu dem kommt der das letzte Tor kassiert hat??

Gruß,
Alex S.
Re: Fragen zum Heber
20. August 2010 15:00
@ alex, beim heber is es anders geregelt


aber noch ne zusätzliche frage zum eclipse:
wenn man ihn so spielt, dass er erst über die 5er stange fliegt und zuvor nihct über die gegnerische drei, ist er doch unbegrenzt oft erlaubt oder? also is es kein heber?



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.08.10 15:00.
Re: Fragen zum Heber
20. August 2010 16:49
hmm stimmt :-)

Gruß,
Alex S.
Re: Fragen zum Heber
22. March 2011 06:56
Weil hier anfänglich über die Möglichkeit keines Eclipseshot auf dem P4P diskutiert wurde - in dem "Abenteuer Leben"-Beitrag ist einer - 14:59 Min:

[www.kabeleins.de]
Re: Fragen zum Heber
24. March 2011 09:26
Es geht auch definitiv. Zwar nicht so leicht wie mit angehobenen Banden, aber wenn man den Ball nicht direkt mit vollem Tempo gegen die Bande knallt hebt der an der Bande ab und lässt sich mit dem richtigen Timing über die Dreierstange schießen. Mit mehr Übung geht das sogar relativ gut.

Ganz oben besagte Personen schaffen das teilweise sogar von der 3er Stange über den Abwehrbereich ins Tor -.-

---
[foostorrents.net] | [kickercrewbonn.de] | [bonnliga.de]
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen